Micro-Semantisches Trendsetting

Seit Micro-Tools wie Twitter so beliebt sind, zeichnen sich neue Ausdrucksformen ab, die ungeheuer praktisch sein können. Henning von Vogelsang, Autor von corebasis.com, hat die folgenden drei Beispiele auf seiner Liste: 1. @name Das @-Zeichen oder auch liebevoll Klammeräffchen genannt, adressiert den Empfänger schon innerhalb des Ansprachetexts. Das ist mit Sicherheit durch das ansprechen mehrerer … Weiterlesen Micro-Semantisches Trendsetting

Werbeanzeigen

Social Networks – wie die Luft zum atmen

"Wenn eines Tages alles mit einander vernetzt ist, dann brauchen wir die Social Networks wie die Luft zum Atmen, weil sie die Art, wie wir kommunizieren verändern." (Off the Record) Auf Slidehare gibt es den wunderbaren Vortrag "The Future of Social Networks" von Charlene Li, in dem sie einen Einblick in ihre Zukunftsgedanken gibt: in … Weiterlesen Social Networks – wie die Luft zum atmen

web 1.0, 2.0, 3.0, 4.0 etc…

Den Ausdruck "Web 2.0" kann kaum jemand mehr hören. Vom "nächsten großen Ding: Web3.0" spricht jetzt jeder. Sehnsüchtig erwartet wird das Semantic Web. Alles, was zu einem Thema relevant ist, ist untereinander vernetzt. Richtig intelligent also. Strikt abgrenzen lassen sich die "Web-Versionen" aber nicht, oder? Wer blickt bei dem ganzen Durcheinander noch durch? Fubiz.net haben … Weiterlesen web 1.0, 2.0, 3.0, 4.0 etc…