GOAB. A TV Experience Concept

Auf Syzygy Lab gibt es dieses Konzept zur TV Nutzung in Zukunft. Die vieldiskutierte Idee des sog. „Second Screen„, wird hier sehr anschaulich visualisiert.
Solche Cases sind natürlich immer recht überladen, wie soll man auch sonst in so kurzer Zeit eine Vision transportieren? Aber ich finde, es macht zumindest schon mal Spaß und man kann sich gut vorstellen, in welche Richtung es gehen könnte.
Sehenswert!

Advertisements

Fuck yeah, Mobile!

habemus papam

Der St. Peter’s Platz im Vatikan bei der Papst-Wahl 2005 und im Vergleich dazu gestern.
Immerhin gab’s schon 2005 offensichtlich Mobile Pioniere (siehe Typ rechts unten mit schickem Klapphandy) :)

(via NBC News)

IKEA Skål iPhone App

Das neue Jahr steht vor der Tür und was gibt es Schöneres, als mit Freunden darauf anzustoßen? IKEA Schweden hat dazu eine iPhone App entwickelt, die den Moment festhält: man wählt ein IKEA Glas, füllt es mit einem Getränk und stößt dann mit einem Freund (der ebenfalls ein iPhone 3 oder 4 besitzt) durch Aneinanderstoßen der Geräte an. Fertig ist der digitale Zeitzeuge des Perfekten Silvester Skål (schwedisch= Prost). Die App gibt es nur auf Schwedisch, das Interface ist aber einigermaßen selbsterklärend…
> Zum Download im IKEA Skål App im iTunes Store.

Einen guten Rutsch Euch allen und alles Liebe für 2011!!

It’s the user experience, stupid!

Sehr schön, sehr schön: Nokia bringt das N97 auf den Markt, als Antwort auf Apples iPhone sozusagen.  Und es kommt, was kommen musste: es kann dem iPhone nicht annähernd das Wasser reichen. Zwar ist es vollgepumpt mit 1000enden von Funktionen, die alle furchtbar toll und wichtig sein sollen. Solange Nokia (und die anderen Handyhersteller) aber nicht verstehen, dass es besonders bei Handys nicht um die Masse der Funktionen geht, sondern um eine gute User Experience, also die Qualität – wird das auch nix werden mit dem iPhone Nachahmen. So klar muss das mal einer sagen – zum Glück haben das die Leute von Usability Post mit ihrem Beitrag: „It’s the User Experience – Stupid!“ jetzt gemacht.

I think Nokia, and all the other phone manufacturers, need to seriously think about their interface design. The interface, and the user experience that it delivers, is what really matters — not the raw features which a device has. Continue reading „It’s the user experience, stupid!“

iPhone Usability rockt das Haus

Das schwedische Usability-Labor InUse hat das iPhone gegen 4 andere Mobile Devices antreten lassen und siehe da – der hype ist nicht umsonst: das iPhone hat fantastisch abgeschnitten.

Den Kurz-Bericht gibt’s als .pdf zum Download auf deren Blog  inUseful