Massenfotografie

Die Düsseldorfer Fotografin Claudia Rogge lichtet für Ihre Ausstellung Menschenmassen ab. Das aber in sehr spannenden Konstellationen. Auf den ersten Blick denkt man an optische Täuschung... und dann wieder nicht. Wirklich sehenswert! ( gesehen auf Fubiz )

Tag 1 auf der Re-Publica

Der erste Re-Publica Tag ist rum und ich muss sagen: es ist mal wieder schön! Vieles ist ähnlich wie im letzten Jahr, z.B. gibt es die SMS-Wall wieder. Hier konnte sogar auch mit Twitter-ID kommentiert werden. Die Kalkscheune ist eine super Location, teilweise sind die Räume etwas überfüllt, aber nicht extrem. Neu war die Kunstaktion … Weiterlesen Tag 1 auf der Re-Publica

Heute ist Frankfurter Webmontag

Wie bloggt man am schnellsten, dass heute Abend Webmontag in Frankfurt ist? Na klar, mit Twitter . Nennt man das jetzt eigentlich bwittern oder twoggen?

Re:Publica und Rockpilot – Berlin!

Der April wird super: neben der schon erwähnten See Conference findet vom 2.-4. April die re-publica in Berlin statt. Die ersten Einträge auf der Reinseite sind auf der re-publica entstanden und eigentlich bin ich seitdem erst so begeistert, also ist es natürlich ehrensache, dass ich auch in diesem Jahr nach Berlin fahre. Schön ist, dass … Weiterlesen Re:Publica und Rockpilot – Berlin!

Valentinstag

Heute ist ja Valentinstag, der Tag der Liebe! Eigentlich der "Bad-Taste-Day" des Jahres. Einen Tag lang wird der gute Geschmack mal über Bord geworfen: Glitzernde Herzchen, Engel mit lachenden Gesichtern, alles was irgendwie häßlich oder süß aussieht ist geeignet und wehe, es gibt keine Blumen, dann wird der Tag der Liebe ganz schnell zur 1. … Weiterlesen Valentinstag

Haare machen Leute

Als Frau setze ich mich gerne in die Stereotypen-Schublade, was das Thema Frisur betrifft. Man ist ja fast nie zufrieden mit dem was man auf dem Kopf trägt und die neue Frisur gefällt einem meist nur solange, wie sie frisch geschnitten ist. Mit der Haarfarbe ist es ähnlich. Anfangs denkt man "Hey, mal was anderes!" … Weiterlesen Haare machen Leute

Was ist Web2.0?

Auf dem Barcamp Berlin wurden Interviews für einen Film über das allseits beliebte Thema Web 2.0 gemacht. Jetzt gibt's schon mal eine kleine Vorschau auf den Film bei sevenload. Und irgendwie wird mal wieder klar, dass es für den Begriff Web2.0 keine eindeutige Definition gibt. Vielleicht ist es doch nur ein kleines Etikett auf dem … Weiterlesen Was ist Web2.0?

Hop, hop, über den Tellerrand

Will man mal einen Blick über den allseits zitierten Tellerrand werfen um die Sicht auf manche Dinge in der Welt neu zu erfassen, dann hat man mit diesen Videos die perfekte Inspirationsquelle: "The ten Videos to Change How You View the World". (via lifehack.org)

Digital Whiteboarding

... gerade etwas sehr abgefahrenes entdeckt: Stixy ist ein Social Software-Dienst, der wirklich Spaß macht. Außerdem finde ich die Idee, eine digitale Pinnwand zu erstellen und im Team online zu teilen wirklich fabelhaft. Besonders, wenn man sich nicht am gleichen Ort befindet. Am meisten begeistert mich, wie schön sich diese kleine Webseite anfühlt. Das Nutzererlebnis … Weiterlesen Digital Whiteboarding

Zwitschern für Zwischendurch

Twitter ist ja schon seit längerem geliebt und gehasst, selten etwas dazwischen. Die Möglichkeit, von überall aus in 140 SMS-Zeichen Bloggen zu können, und auch die Einträge anderer abonnieren zu können, erscheint vielen Leuten als komplett sinnlos und löst gleichzeitig bei anderen eine Euphorie aus, die immernoch anhält. Mario Sixtus hat in seinem wunderbaren Elektrischen … Weiterlesen Zwitschern für Zwischendurch