Luminodot

Der japanische Spielzeughersteller Bandai zeigt mit Luminodot ein Objekt, das wirklich nostalgisch stimmt. Eine Stecktafel von 3.500 Leuchtdioden in 12 Farben, lässt der Phantasie unbegrenzte Spielmöglichkeit!! – Dabei erinnert das sehr an dieses Steckspiel aus dem Kindergarten, mit dem man meist Untersetzer produziert hat (glaube, die wurden sogar gebügelt, bin aber nicht mehr sicher), die dann jahrelang in der Schublade rumgeflogen sind und jetzt bestenfalls auf dem Flohmarkt vertickt werden können. :-)

Weil das ganze aber elektronisch ist, gibt’s tolle Animationen in diesem Video zu bestaunen – es lohnt sich:

One thought on “Luminodot

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s