Das Taxonomy Folksonomy Kochbuch

(Grafik: The Taxonomy Folksonomy Cookbook von Daniela Barbosa)

Daniela Barbosa hat ein Kochbuch zum Thema Taxonomien und Folksonomy veröffentlicht und bietet es auf ihrer Website sogar für alle zum Download an. Es ist eine prima Einführung in die Welt der Folksonomy in Unternehmen. So etwas hätte ich gut für meine Diplomarbeit mit Semantic Web Ideen gebrauchen können damals. Daniela zeigt ganz deutlich, dass sich Taxonomy und Folksonomy nicht gegenseitig ausschließen sodass zwangsläufig eine entweder-oder Mentalität entstehen muss. Vielmehr empfiehlt sie die Ergänzug bestehender Taxonomien durch Semantic Tagging.

Die Hauptpunkte, die in dem Kochbuch beschrieben werden, sind die Auswirkungen von Social Networking auf das Unternehmen, wie man bestehende Taxonomien mit Folksonomy-Elementen vermischt, die Vorteile aus Businessicht und wie man eine Lösung schafft, die gut erweiterbar ist – und vieles mehr.

Ganz nebenbei ist das Kochbuch sehr schön gestaltet – die Grafik hier oben ist dem Titelblatt entnommen. Es ist insgesamt sehr einfach und leicht verständlich, ein guter Ratgeber eben :-)

Zum Download

(via Experiencing Information)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s