Ein Zeichen setzen für Burma

… gerade habe ich es bei paulinepauline gelesen: morgen findet eine Blog-Aktion für Burma statt. Und natürlich sollten wir alle mitmachen! Ein kleines Zeichen kann in der Gruppe zumindest für Aufmerksamkeit sorgen, damit nicht in Vergessenheit gerät, welcher Wahnsinn gerade in Burma stattfindet.

Friedlich demonstrieren ist ganz einfach:

1. zur Aktionsseite surfen
2. eine Grafik aussuchen
3. morgen, am 4.10. einen kommentarlosen Blogeintrag machen
4. darin die Grafik einbinden und verlinken auf www.free-burma.org
5. sonst nichts bloggen morgen.
6. fertig!

Also ich bin dabei! Du auch?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s