für mehr selbstbewusstsein!

gruscheln.jpg

Gruscheln, es ist den meisten von Euch bekannt, dient dem inhaltlosen auf sich aufmerksam machen, wenn man A. nicht recht weiß, was man dem anderen zu sagen hat, sich aber trotzdem melden möchte oder B. Freunde ärgern möchte, die sich ständig über die Gruschelei aufregen. Wird man gegruschelt, so hat man auf der Startseite die Möglichkeit, fröhlich zurück zu gruscheln oder den ganzen Kram auszublenden. Parodien wie diese wurden bereits entdeckt: „Tobias hat Dir den Hintern versohlt. Was möchtest Du tun? (zurücksohlen) (heulen)“.

Naja, jedenfalls hab ich durch Zufall was rausgefunden: X gruschelt Y. Daraufhin gruschelt Y X zurück. Weil’s so schön war, gruschelt Y dann wiederum X. Nun klickt X im Browser auf „zurück“, bestätigt die POST-Warnmeldung, und vor uns steht folgende Aussage: „Ja, wir geben zu dass du ein Genie bist! Aber du kannst dich trotzdem nicht selbst gruscheln.“

Was soll mir das sagen?
– Ich bin ein Genie, weil ich trotz der schlechten Usability herausgefunden habe, wie man gruschelt
– Ich bin ein Genie, weil ich darauf gekommen bin, dass man die Gruschelei erst ausblenden muss, bevor man erneut gruscheln kann
– Ich weiß jetzt, dass die Leute vom StudiVZ davon ausgehen, dass es Menschen gibt, die sich so cool finden, dass sie sich selbst gruscheln möchten. (tsts… wieso immer von sich auf andere schließen?)
– Ich geh mit neuem Selbstbewusstsein durch den Tag, weil ich nun ganz sicher bin, ein Genie zu sein! ;-)
– Today a StudiVZ saved my Life …

2 thoughts on “für mehr selbstbewusstsein!

  1. KILLHILL

    Das kommt auch schon mal wenn man ne Reihe von Leuten zu Gruscheln jeweils in einem neuen Tab öffnet und dann gruschelt. Warum erschließt sich mir aber nicht ganz.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s